Der Verein Bremen Fonds spendete 5000 € für den Anbau eines Wintergartens an das alte Farmhaus. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Bei einem Ortsbesuch konnte sich  Mitglied Erwin Bartsch über den geplanten Bau einen Eindruck verschaffen. Die Raumerweiterung wird dringend erwartet, um Angebote für Kinder und Jugendliche bei kaltem Wetter auf mal im Warmen stattfinden zu lassen. Im Moment laufen die Vorbereitungen für die Verlegung der Zuleitungen.