Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende der Lamotte- Gruppe!

Bei der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, haben Mitarbeiter der Firma für jeden mit dem Drahtesel zurückgelegten Kilometer 5 Cent bekommen und diesen Erlös von insgesamt 2000€ (!) der Farm gespendet. Vor dieser beachtlichen körperlichen Leistung (ca. 40.000 geradelte Kilometer) ziehen wir den Hut und bedanken uns extra-herzlich für die Spende des Geldes.

Auf dem Foto sind (v.l.n.r) Emilio, der Schafsbock, Anja Kretz, stellvertretende Leitung der Kinder- und Jugendfarm, Harald Schiff, Geschäftsführer Henry Lamotte Services GmbH, Steffen Peil, zweiter Vorstandsvorsitzender der Kinder- und Jugendfarm, Natalia Slivka, Geschäftsführerin Henry Lamotte Services GmbH und Claus-Michael Brieber, Leitung Qualitätssicherung Henry Lamotte Oils GmbH zu sehen.