Garten

Anstehende Veranstaltungen

  1. Herbstferienprogramm 2021

    18. Oktober um 8:00 - 29. Oktober um 18:00

 

Gefördert durch die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau der Freien Hansestadt Bremen

Nachbarschaftsbeet – Platz für eigenes Gemüse

Zeit und Lust auf nachbarschaftliches Gärtnern? Herzlich willkommen bei uns! Unsere Hochbeete suchen freudige Gärtner/-innen, die sich im Farmgarten treffen und tätig sein wollen. Einfach unter klimaschutz@jugendfarm-bremen.de melden

Fruchtverwertung & Haltbarmachen

Die vielfältigen Möglichkeiten für die Verwertung der geernteten Früchte lassen sich am besten gemeinsam erkunden. Zusammen mit Kindern und Erwachsenen wird eingekocht, gedörrt, gebacken, gesaftet…

Für die eigene Ernte von zuhause steht das Dörrgerät der Farm für die Nachbarschaft zur Verfügung.  Obst, Gemüse und Heilkräuter können so schonend Haltbargemacht werden.

Auch Saftpressen hilft gegen plötzliche Apfelberge. Obst retten anstatt es verfaulen zu lassen ist aktiver Klimaschutz.

Klimaschutz inclusive!

Eigenes Obst und Gemüse bedeutet weniger Lebensmitteltransporte und geringeren Verpackungsaufwand. Damit lässt sich CO2 einfach sparen und günstiger ist es sowieso.

Die Ernährung mit weniger verarbeiteten Lebensmitteln ist zudem gesunder und klimafreundlicher.

Eigener Garten?

Wir unterstützen Euch nicht nur mit Tipps und Aktionen zur Haltbarmachung, sondern auch mit Holz für Hochbeete und Komposter, sowie kostenlosen Mist zum Düngen.